Die SPD geführte Landesregierung entlastet Eltern.

Die Beitragsfreiheit ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer vollständig kostenfreien Bildung in Niedersachsen. Die SPD-geführte Landesregierung flankiert diesen Meilenstein der niedersächsischen Bildungs- und Familienpolitik gleichzeitig mit Maßnahmen, die die Betreuungsqualität in unseren Kindertagesstätten nachhaltig verbessern. Dazu gehört auch die Gewinnung von zusätzlichen Fachkräften durch eine Erleichterung des Quereinstiegs und die Abschaffung der Ausbildungsgebühren für angehende Erzieherinnen und Erzieher. So sind am Ende alle Gewinner: Kinder, Eltern und die Beschäftigten in unseren Kindergärten und Krippen, die mit ihrem großen Engagement dafür sorgen, dass unsere Kleinsten die bestmögliche Bildung erhalten.

Termine

Meldungen

Beitragsfreiheit für den Kindergarten

Seit dem 1. August zahlen Eltern in Niedersachsen für den Kindergartenbesuch keine Gebühren mehr. Möglich gemacht wurde dies durch die Novelle des Niedersächsischen Kindertagesstätten-Gesetzes (KitaG). Mit der KiTa-Beitragsfreiheit haben wir bereits nach wenigen Monaten das bedeutendste familien- und bildungspolitische Projekt der…

SPD-HELMSTEDT.DE wird überarbeitet

Wir aktualisieren uns für Sie. Uns ist es wichtig, dass Sie alle Neuigkeiten erfahren und über anstehende Termine schnellstmöglich informiert werden. Daher ist diese Website bereits online, obwohl noch nicht alle Menüpunkte vollständig mit Inhalten gefüllt sind. Es handelt sich…